Produkte
EUR 9,95
(0)
---

Schauspieler

  • Angelina Jolie

Format

  • Dolby
  • PAL
  • Widescreen

Wertung

  • Freigegeben ab 6 Jahren

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-02

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Angelina Jolie (Hauptdarsteller)

EAN

  • 8717418435707

MPN

  • BGA0131204

Beurteilung

  • Die Fee Maleficent wächst in einem magischen Königreich auf. Gemeinsam mit anderen Geschöpfen wie Baumwesen oder Gnomen lebt sie in Ruhe und Frieden. Ihr bester Freund ist der Menschenjunge Stephan, mit dem sie die Wunder ihrer Welt erkundet. Als der König der Menschen sie angreift, um die Schätze des magischen Königreiches zu stehlen, kann Maleficent den Angriff zwar abwehren, aber Stephan, inzwischen zum Mann herangewachsen, verrät sie. Als dieser selbst König wird, verflucht sie seine neugeborene Tochter Aurora, die sich an ihrem 16. Geburtstag mit einer Spindel stechen und in einen ewigen Schlaf verfallen soll. Doch als Aurora versteckt in einem kleinen Bauernhaus zu einem liebenswerten Mädchen heranwächst, muss Maleficent erkennen, dass ihr das kleine "Monster" längst ans Herz gewachsen ist und ihr Fluch sich letztlich gegen sie selbst zu richten droht.

    Maleficent, besser bekannt als die böse Fee aus Dornröschen, steht im Zentrum dieser alternativen Version des klassischen Märchens. Wir erfahren, dass Maleficent ursprünglich gar nicht böse war, sondern nur durch einen brutalen Verrat zu der dunklen Fee geworden ist, die Angst und Schrecken verbreitet. Angelia Jolie ist die ideale Besetzung für diese Figur, die von der liebevollen Beschützerin zum düsteren Racheengel wird. Der bildgewaltige Fantasy-Film - gelungenes Regiedebüt des Oscar-gekrönten Produktionsdesigners Robert Stromberg (<em>Avatar</em>, <em>Alice im Wunderland</em>) - ist ein wahrer Augenschmaus, insbesondere für Disney-Fans, die den Zeichentrickfilmklassiker <em>Dornröschen</em> aus dem Jahr 1959 in vielen liebevoll-detailliert nachempfundenen Bildern wiedererkennen werden. Die Geschichte, in der eine zauberhafte Elle Fanning als liebenswerte Prinzessin den Schlüssel zum Glück darstellt, ist aber eine ganz andere, die ebenfalls das Zeug zum Klassiker hat. Aufgrund der Altersfreigabe ab 12 Jahren eher kein Märchenfilm für kleine Kinder, sondern ein imposantes Fantasy-Spektakel für Kinder ab etwa 10 Jahren und Erwachsene. <em>-- Ellen Große </em>

  • Einst friedvoll im Einklang mit der Natur lebend und reinen Herzens ist Maleficent heute gezwungen, mit allen Mitteln für den Erhalt der Ruhe und des Friedens in ihrem Land zu kämpfen. Bis sie eines Tages auch noch einem skrupellosen Verrat zum Opfer fällt. Ein Verrat, der ihr Herz endgültig zu Stein werden lässt. Von dem innigen Wunsch nach Vergeltung getrieben, wendet sich Maleficent schließlich sogar gegen den König der Menschen, den sie einst liebte. Am Ende macht sie nicht einmal davor halt, dessen neugeborene Tochter Aurora zu verfluchen und ihr den Tod zu wünschen. Als das liebenswerte Mädchen allerdings über die Jahre heranwächst, erkennt Maleficent nach und nach, dass Aurora der friedenbringende Schlüssel zu allem ist - auch zu ihrem eigenen Glück.

Stichworte

  • Disney, Fantasy
EUR 13,90
(0)
---

Schauspieler

  • Angelina Jolie

Format

  • Widescreen

Wertung

  • Freigegeben ab 12 Jahren

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-02

Bindung

  • Blu-ray

Urheber

  • Angelina Jolie (Hauptdarsteller)

EAN

  • 8717418435875

MPN

  • BGY0131204

Beurteilung

  • Die Fee Maleficent wächst in einem magischen Königreich auf. Gemeinsam mit anderen Geschöpfen wie Baumwesen oder Gnomen lebt sie in Ruhe und Frieden. Ihr bester Freund ist der Menschenjunge Stephan, mit dem sie die Wunder ihrer Welt erkundet. Als der König der Menschen sie angreift, um die Schätze des magischen Königreiches zu stehlen, kann Maleficent den Angriff zwar abwehren, aber Stephan, inzwischen zum Mann herangewachsen, verrät sie. Als dieser selbst König wird, verflucht sie seine neugeborene Tochter Aurora, die sich an ihrem 16. Geburtstag mit einer Spindel stechen und in einen ewigen Schlaf verfallen soll. Doch als Aurora versteckt in einem kleinen Bauernhaus zu einem liebenswerten Mädchen heranwächst, muss Maleficent erkennen, dass ihr das kleine "Monster" längst ans Herz gewachsen ist und ihr Fluch sich letztlich gegen sie selbst zu richten droht.

    Maleficent, besser bekannt als die böse Fee aus Dornröschen, steht im Zentrum dieser alternativen Version des klassischen Märchens. Wir erfahren, dass Maleficent ursprünglich gar nicht böse war, sondern nur durch einen brutalen Verrat zu der dunklen Fee geworden ist, die Angst und Schrecken verbreitet. Angelia Jolie ist die ideale Besetzung für diese Figur, die von der liebevollen Beschützerin zum düsteren Racheengel wird. Der bildgewaltige Fantasy-Film - gelungenes Regiedebüt des Oscar-gekrönten Produktionsdesigners Robert Stromberg (<em>Avatar</em>, <em>Alice im Wunderland</em>) - ist ein wahrer Augenschmaus, insbesondere für Disney-Fans, die den Zeichentrickfilmklassiker <em>Dornröschen</em> aus dem Jahr 1959 in vielen liebevoll-detailliert nachempfundenen Bildern wiedererkennen werden. Die Geschichte, in der eine zauberhafte Elle Fanning als liebenswerte Prinzessin den Schlüssel zum Glück darstellt, ist aber eine ganz andere, die ebenfalls das Zeug zum Klassiker hat. Aufgrund der Altersfreigabe ab 12 Jahren eher kein Märchenfilm für kleine Kinder, sondern ein imposantes Fantasy-Spektakel für Kinder ab etwa 10 Jahren und Erwachsene. <em>-- Ellen Große </em>

  • Einst friedvoll im Einklang mit der Natur lebend und reinen Herzens ist Maleficent heute gezwungen, mit allen Mitteln für den Erhalt der Ruhe und des Friedens in ihrem Land zu kämpfen. Bis sie eines Tages auch noch einem skrupellosen Verrat zum Opfer fällt. Ein Verrat, der ihr Herz endgültig zu Stein werden lässt. Von dem innigen Wunsch nach Vergeltung getrieben, wendet sich Maleficent schließlich sogar gegen den König der Menschen, den sie einst liebte. Am Ende macht sie nicht einmal davor halt, dessen neugeborene Tochter Aurora zu verfluchen und ihr den Tod zu wünschen. Als das liebenswerte Mädchen allerdings über die Jahre heranwächst, erkennt Maleficent nach und nach, dass Aurora der friedenbringende Schlüssel zu allem ist - auch zu ihrem eigenen Glück.

Stichworte

  • Drama, Disney, Fantasy
EUR 7,90
(0)
---

Schauspieler

  • Lina Larissa Strahl
  • Lisa-Marie Koroll
  • Ruby O. Fee
  • Louis Held
  • Charly Hübner

Format

  • Dolby
  • PAL

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • DCM Pictures Production

Marke

  • BIBI UND TINA

Erscheinungsdatum

  • 2014-09-05

Autor

  • Elfie Donnelly
  • Simone Bär
  • Marc Achenbach
  • Sebastian Soukup
  • Jan Brandt
  • Dr. Irene Wellershoff
  • Ingken Benesch
  • Dario Suter
  • Bettina Börgerding
  • Jana Schulze
  • Christoph Daniel
  • Paul Oberle
  • Dirk Grau
  • Jacqueline Rietz
  • Marc Schmidheiny
  • Annick Hilger
  • Joel Brandeis
  • Detlev Buck
  • Claus Boje
  • Sonja Schmitt
  • Gabriele Salomon

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Lina Larissa Strahl (Hauptdarsteller)
  • Lisa-Marie Koroll (Hauptdarsteller)
  • Peter Plate (Komponist)
  • Ulf Leo Sommer (Komponist)
  • Daniel Faust (Komponist)

EAN

  • 4001504303815

MPN

  • 636023

Beurteilung

  • Auf Schloss Falkenstein findet ein großes Pferderennen statt. Klar, dass auch Bibi (LINA LARISSA STRAHL) und Tina (LISA-MARIE KOROLL) mitmachen wollen! In der hübschen Sophia von Gelenberg (RUBY O. FEE) haben sie eine starke Konkurrentin und die hat auch noch ein Auge auf Tinas Freund Alex (LOUIS HELD) geworfen. Als wäre das noch nicht genug, versucht der Pferdezüchter Hans Kakmann (CHARLY HÜBNER), Graf Falko (MICHAEL MAERTENS) das süße Fohlen Socke abzuschwatzen. Am Tag des Rennens weiß Bibi nicht mehr, worum sie zuerst kämpfen soll: um den Sieg, um Socke oder um Tinas Freundschaft, die durch Liebeskummer und allerlei Schummeleien auf eine harte Probe gestellt wird.

Stichworte

  • Abenteuer
EUR 11,19
(0)
---

Schauspieler

  • Yvonne Catterfeld
  • John Lasseter
  • Christina Hendricks
  • Jason Henkel
  • Jenni Magee-Cook

Direktor

  • Peggy Holmes

Format

  • Dolby
  • PAL

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-16

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Yvonne Catterfeld (Hauptdarsteller)
  • John Lasseter (Hauptdarsteller)
  • Joel McNeely (Komponist)

EAN

  • 8717418438449

MPN

  • BGA0131104

Beurteilung

  • Als eine missverstandene Fee namens Zarina den wichtigen Feenstaub aus dem Tal der Feen stiehlt und fortfliegt, um sich mit den Skull Rock Piraten zu verbünden, müssen sich Tinkerbell und ihre Freunde auf das größte Abenteuer ihres Lebens begeben, um den Feenstaub zurück an seinen rechtmäßigen Platz zu bringen. Doch während ihrer Jagd auf Zarina wird Tinkerbells Welt plötzlich auf den Kopf gestellt, denn sie und ihre Freundinnen stellen fest, dass ihre jeweiligen Talente vertauscht wurden und sie in einem Rennen gegen die Zeit den Feenstaub zurückholen müssen, um das Tal der Feen zu retten.

Stichworte

  • Zeichentrick, Disney, Fantasy
EUR 8,99
(680)
Super
Diana M*** (16. Juni 2014)

wirklich klasse!!!
Für alle Disney fans ein !!!
Walt Disney geht eher wieder in die Richtung der Klassiker.
Viel Musik und gute Story und wir lernen wir brauchen keinen Mann!
niedlicher Film
Veronika S*** (16. Juni 2014)

Dieser Film ist zur Zeit der Lieblingsfilm meiner Enkelin. Ich glaube sie hat Ihn schon tausend mal gesehen, jedensfalls kann sie perfekt den Text und das mit 4 Jahren.
schnell und in Ordnung
jupesch (16. Juni 2014)

alles ok. a b c d e f g h i j k l m o p q r s
Klasse
Katharina H*** (16. Juni 2014)

Ich hab den Film für meine Tochter bestellt und
die hat sich natürlich riesig gefreut.
Ein toller Film wird bestimmt ein Klassiger!!!
Einfach genial
Netti (16. Juni 2014)

1. Zügige Lieferung
2. Kannten den Film schon aus dem Kino. Die Stimme von HP Kerkeling für den Schneemann macht den Film zu einem Renner.
Richtig Süß
Anja I*** (16. Juni 2014)

Der Film ist klasse. Nicht nur für Kinder geeignet :D
Der Preis ist Gut. Hab im Laden für den Film 14.90 gezahlt.
Hier also günstiger. Versand ging auch hier wie immer super Fix
Ein muss für groß und klein
manja b*** (16. Juni 2014)

Der Film ist ein muss für groß und klein.Ich schaue ihn genau so gern wie meine zwerge und lache mich nach dem 5.mal immer noch kaputt.sehr zu empfehlen ;)
Endlich wieder Disney...
Daniela R*** (15. Juni 2014)

Nachdem wir dedn Film im Kino gesehen hatten stand für mich fest: den will ich auch zu Hause haben!
und alle lieben ihn, sogar derr Papa...
Perfekt fur die ganze Familie - ein herrlicher Film mit tollem Gesang und liebevoll gezeichneten Figuren!
Zum Schieflachen
Frau A*** (15. Juni 2014)

Sehr lustig. Was soll man zu einem Film schreiben. Herr Kerkeling hat sich als Olaf selbst übertroffen.. . Ich hab mich als Erwachsene kaputt gelacht und auch total mit Anna und Elsa mitgefiebert und meine Tochter (knapp 3) ist auch hin und weg von dem Film. Der erste Film, der ihre Aufmerksamkeit gefesselt hat. Schöner Familienfilm für Regenwetter an einem Sonntagnachmittag
Tolle Geschenkidee
Jutta (15. Juni 2014)

Hab diesen Film direkt nach Erscheinen zum Geburtstag verschenkt. Das Geburtstagskind konnte es kaum abwarten, den Film zu sehen. Die Kids haben den Film inzwischen schon mehrere Male angesehen und sind jedes Mal begeistert!!!

Schauspieler

  • Chris Buck
  • Kristen Bell
  • John Lasseter
  • David Womersley
  • Hape Kerkeling

Format

  • Dolby
  • PAL
  • Widescreen

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • Walt Disney

Erscheinungsdatum

  • 2014-04-03

Autor

  • Hans Christian Andersen

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Chris Buck (Hauptdarsteller)
  • Kristen Bell (Hauptdarsteller)
  • Christophe Beck (Komponist)
  • Kristen Anderson-Lopez (Komponist)
  • Robert Lopez (Komponist)

EAN

  • 8717418419738

MPN

  • 90540622

Beurteilung

  • Lose inspiriert durch das bekannte und beliebte Märchen "Die Schneekönigin" von Hans Christian Andersen, erzählt Disneys DIE EISKÖNIGIN die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna, die sich - begleitet von dem schroffen Naturburschen Kristoff und seinem treuen Rentier Sven - auf eine abenteuerliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. In einem spannenden Rennen um die Rettung des Königreichs ringen Anna und Kristoff nicht nur mit den Naturelementen, sie begegnen auch mystischen Trollen und dem urkomischen Schneemann Olaf, der zu einem unverzichtbaren Begleiter auf ihrer Reise wird.


    Pressezitate:
    "Richtig cool: So macht der Winter Spaß!" (TV Movie)
    "Das Weihnachts-Highlight 2013!" (Filmstarts.de)

Stichworte

  • Musikfilm, Tanz & Theater, Zeichentrick, Disney, Komödie & Unterhaltung, Fantasy
EUR 9,89
(0)
---

Schauspieler

  • Valeria Eisenbart
  • Quirin Oettl
  • Justus Schlingensiepen
  • Neele Marie Nickel
  • Davina Weber

Direktor

  • Mike Marzuk

Format

  • Dolby
  • DTS
  • PAL

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • Constantin Film

Marke

  • VALERIA EISENBART (GEORGE), QUIRIN OETTL (JULIAN),

Erscheinungsdatum

  • 2014-09-25

Autor

  • Enid Blyton
  • Andreas Ulmke-Smeaton
  • Steffen Malzacher
  • Sebastian Wehlings
  • Clifford Werber
  • Preethep Boondej
  • Stefany Pohlmann
  • Martin Moszkowicz
  • Dorothea Goldfuß
  • Heiko Wengler-Rust
  • Peer Klehmet
  • Ewa Karlström
  • Karen Lawler

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Valeria Eisenbart (Hauptdarsteller)
  • Quirin Oettl (Hauptdarsteller)
  • Wolfram de Marco (Komponist)

EAN

  • 4011976887683

Beurteilung

  • <P>Diesmal wollen die fünf Freunde wirklich nur Urlaub machen: Während Onkel Quentin einem befreundeten Wissenschaftler bei einem Forschungsprojekt hilft, wollen die Kinder auf der paradiesischen Tropeninsel am Strand entspannt baden und tauchen gehen. Dabei entdecken sie einen geheimnisvollen Kompass, der den Weg zu einem kostbaren Piratenschatz weisen soll. Die Freunde beschließen dem einheimischen Mädchen Joe bei der Suche nach dem Schatz zu helfen: Joe hofft mit dem Schatz ihr Dorf retten zu können. Der geldgierige Hotelbesitzer Mr. Haynes will Joe und ihren Stamm aus ihrer idyllischen Bucht vertreiben, um dort ein Luxusresort für Touristen zu errichten. Den Freunden bleibt nicht mehr viel Zeit, bevor die Bagger anrücken. Zu allem Überfluss hetzt ihnen Mr. Haynes das Gangsterpärchen Cassi und Nick auf den Hals, außerdem lauern im Dschungel zahlreiche tödliche Gefahren auf die mutigen Schatzsucher.</P>

    Auch das dritte Kinoabenteuer der <I>Fünf Freunde</I>, das auf Motiven der Buchreihe von Enid Blyton basiert, sorgt erneut für spannende Unterhaltung: Vor exotischer Inselkulisse inszeniert Regisseur Mike Marzuk eine aufregende Schatzsuche, gespickt mit dramatischen Szenen, aber auch viel Humor. Im Mittelpunkt stehen die Freundschaft der Kinder und ihre große Hilfsbereitschaft, sich für andere einzusetzen und dabei auch etwas zu riskieren. Da die jugendlichen Schauspieler gemeinsam mit ihrem Publikum älter werden, dürfen diesmal dezent auch erste zarte Bande geknüpft werden. Kindgerechte Action, witzige Sprüche und jede Menge Splastick-Einlagen stehen aber eindeutig im Vordergrund. Empfehlenswert für Kinder ab sechs Jahren. <i>-- Ellen Große </i>

  • Kokospalmen, weiße Sandstrände und kristallklares Wasser - eigentlich steht ein entspannter Badeurlaub auf dem Programm. Doch kaum sind George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und Timmy auf der exotischen Urlaubsinsel gelandet, wittern sie schon wieder ein Abenteuer: Während Onkel Quentin (Michael Fitz) mit einem befreundeten Wissenschaftler seinen Studien nachgeht, entdecken sie beim Tauchen ein Schiffswrack. Darin versteckt ist ein geheimnisvoller Kompass - der Hinweis auf einen Piratenschatz, da ist sich das einheimische Mädchen Joe (Davina Weber) sicher. George, Julian, Dick und Anne freunden sich mit ihr an und erfahren, dass der Investor Mr. Haynes (Sky Du Mont) Joes Familie aus der Bucht vertreiben will, um dort ein gigantisches Ferienressort zu errichten. Mit dem Schatz könnte man ihre Heimat retten. Eine abenteuerliche Jagd quer durch den Dschungel beginnt - und das Gangsterpärchen Cassi (Nora Von Waldstätten) und Nick (Michael Kessler) ist den Kids dicht auf den Fersen. Zu allem Überfluss wird Julian auch noch von einem hochgiftigen Käfer gebissen, kurz bevor der Kompass sie in eine Höhle voller Gold führt. Werden die Freunde ein Gegenmittel für Julian finden und den Schatz gegen die Gangster verteidigen können, bevor die Bagger in Joes Dorf anrollen?

Stichworte

  • Fünf Freunde
EUR 23,90
(0)
---

Schauspieler

  • Angelina Jolie

Format

  • Widescreen

Wertung

  • Freigegeben ab 12 Jahren

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-02

Bindung

  • Blu-ray

Urheber

  • Angelina Jolie (Hauptdarsteller)

EAN

  • 8717418435899

MPN

  • BGY0131304

Beurteilung

  • Die Fee Maleficent wächst in einem magischen Königreich auf. Gemeinsam mit anderen Geschöpfen wie Baumwesen oder Gnomen lebt sie in Ruhe und Frieden. Ihr bester Freund ist der Menschenjunge Stephan, mit dem sie die Wunder ihrer Welt erkundet. Als der König der Menschen sie angreift, um die Schätze des magischen Königreiches zu stehlen, kann Maleficent den Angriff zwar abwehren, aber Stephan, inzwischen zum Mann herangewachsen, verrät sie. Als dieser selbst König wird, verflucht sie seine neugeborene Tochter Aurora, die sich an ihrem 16. Geburtstag mit einer Spindel stechen und in einen ewigen Schlaf verfallen soll. Doch als Aurora versteckt in einem kleinen Bauernhaus zu einem liebenswerten Mädchen heranwächst, muss Maleficent erkennen, dass ihr das kleine "Monster" längst ans Herz gewachsen ist und ihr Fluch sich letztlich gegen sie selbst zu richten droht.

    Maleficent, besser bekannt als die böse Fee aus <em>Dörnröschen</em>, steht im Zentrum dieser alternativen Version des klassischen Märchens. Wir erfahren, dass Maleficent ursprünglich gar nicht böse war, sondern nur durch einen brutalen Verrat zu der dunklen Fee geworden ist, die Angst und Schrecken verbreitet. Angelia Jolie ist die ideale Besetzung für diese Figur, die von der liebevollen Beschützerin zum düsteren Racheengel wird. Der bildgewaltige Fantasy-Film - gelungenes Regiedebüt des Oscar-gekrönten Produktionsdesigners Robert Stromberg (<em>Avatar</em>, <em>Alice im Wunderland</em>) - ist ein wahrer Augenschmaus, insbesondere für Disney-Fans, die den Zeichentrickfilmklassiker <em>Dörnröschen</em> aus dem Jahr 1959 in vielen liebevoll-detailliert nachempfundenen Bildern wiedererkennen werden. Die Geschichte, in der eine zauberhafte Elle Fanning als liebenswerte Prinzessin den Schlüssel zum Glück darstellt, ist aber eine ganz andere, die ebenfalls das Zeug zum Klassiker hat. Aufgrund der Altersfreigabe ab 12 Jahren eher kein Märchenfilm für kleine Kinder, sondern ein imposantes Fantasy-Spektakel für Kinder ab etwa 10 Jahren und Erwachsene. <em>-- Ellen Große </em>

  • Einst friedvoll im Einklang mit der Natur lebend und reinen Herzens ist Maleficent heute gezwungen, mit allen Mitteln für den Erhalt der Ruhe und des Friedens in ihrem Land zu kämpfen. Bis sie eines Tages auch noch einem skrupellosen Verrat zum Opfer fällt. Ein Verrat, der ihr Herz endgültig zu Stein werden lässt. Von dem innigen Wunsch nach Vergeltung getrieben, wendet sich Maleficent schließlich sogar gegen den König der Menschen, den sie einst liebte. Am Ende macht sie nicht einmal davor halt, dessen neugeborene Tochter Aurora zu verfluchen und ihr den Tod zu wünschen. Als das liebenswerte Mädchen allerdings über die Jahre heranwächst, erkennt Maleficent nach und nach, dass Aurora der friedenbringende Schlüssel zu allem ist - auch zu ihrem eigenen Glück.

Stichworte

  • Drama, Disney, Fantasy
EUR 12,78
(0)
---

Direktor

  • Peggy Holmes

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-16

Bindung

  • Blu-ray

EAN

  • 8717418438463

MPN

  • BGY0131104

Beurteilung

  • Als eine missverstandene Fee namens Zarina den wichtigen Feenstaub aus dem Tal der Feen stiehlt und fortfliegt, um sich mit den Skull Rock Piraten zu verbünden, müssen sich Tinkerbell und ihre Freunde auf das größte Abenteuer ihres Lebens begeben, um den Feenstaub zurück an seinen rechtmäßigen Platz zu bringen. Doch während ihrer Jagd auf Zarina wird Tinkerbells Welt plötzlich auf den Kopf gestellt, denn sie und ihre Freundinnen stellen fest, dass ihre jeweiligen Talente vertauscht wurden und sie in einem Rennen gegen die Zeit den Feenstaub zurückholen müssen, um das Tal der Feen zu retten.

Stichworte

  • Zeichentrick, Disney, Fantasy
EUR 9,00
(0)
---

Direktor

  • William Lau
  • Sylvain Blais

Format

  • Dolby
  • PAL

Wertung

  • Freigegeben ab 6 Jahren

Label

  • Universal Pictures Germany GmbH

Marke

  • VARIOUS

Erscheinungsdatum

  • 2014-10-16

Bindung

  • DVD

EAN

  • 5050582975512

Beurteilung

  • Eigentlich wollte die Monster-Clique nur etwas über Frankies coole Gruselvergangenheit herausfinden. Doch bei ihrer Zeitreise zum allerersten Tag in der Monster High landen sie in einem monsterkrassen Horrorlabor, wo der schräge Teenager Sparky die Freundinnen in ein fatales Experiment verwickelt. Er lässt acht der Monster zu vier neuen schaurig-schönen Hybrid-Monstern verschmelzen. Jetzt müssen Frankie Stein und ihre Freundinnen zusammenarbeiten. Denn nur so können sie verhindern, dass noch mehr Experimente schiefgehen und die perfekt unperfekte Monster High zerstört wird

Stichworte

  • Kinder & Familie
EUR 10,89
(0)
---

Schauspieler

  • Erdman Penner
  • Mary Costa
  • Eleanor Audley
  • Verna Felton
  • Barbara Luddy

Direktor

  • Clyde Geronimi
  • Wolfgang Reitherman
  • Eric Larson

Format

  • Dolby
  • PAL
  • Widescreen

Wertung

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Label

  • Walt Disney

Marke

  • Disney Interactive Studios

Erscheinungsdatum

  • 2014-09-11

Bindung

  • DVD

Urheber

  • Erdman Penner (Hauptdarsteller)
  • Mary Costa (Hauptdarsteller)
  • George Bruns (Komponist)

EAN

  • 8717418430009

MPN

  • BGA0130104

Beurteilung

  • Dieser Zeichentrickfilm der Disneyfabrik aus dem Jahr 1959 war das ehrgeizigste Projekt des Studios. Das Breitwandspektakel tut sich mit herrlicher Walzermusik hervor, die auf Tschaikovskys gleichnamigem Werk basiert. Im 14. Jahrhundert verflucht die böse Malefiz (nicht unähnlich der bösen Königin in <i>Schneewittchen und die sieben Zwerge</i>) einen König, dass sein Kind Aurora sich vor Sonnenuntergang am Abend vor ihrem 16. Geburtstag an einem Spinnrad tödlich in den Finger stechen wird. Dies würde ihr natürlich ein glückliches Leben bis ans Ende ihrer Tage und mit ihrer wahren Liebe verweigern. Dank der Unterstützung von drei Feen (Flora, Fauna und Sonnenschein), die sich in das Geschehen einmischen, entwickeln sich die Dinge zwar fast, aber nicht ganz in diese Richtung. Der Film erzählt nicht sehr viel von seinem Titelcharakter -- aber wie interessant kann jemand auch schon sein, der sich mitten im Tiefschlaf befindet. Stattdessen bestimmen die Feen das Geschehen und natürlich der gute Prinz Phillip. Dessen Kampf mit der bösen Malefiz in der Verkleidung als Drachen gehört seither zum Repertoire vieler Zeichentrickfilme. Sehen Sie diesen Kampf in <I>Dornröschen</I> in seiner ursprünglichen Schönheit. Und das Schloss von Malefiz, das mit Warzenschweinen und dämonischen Kobolden gefüllt ist, die in einem makabren Tanz ihre bösen Absichten zelebrieren, übt eine gewisse gruselige Macht aus. <I>--David Kronke</I>
  • Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin namens Aurora, die durch einen schrecklichen Fluch dazu verdammt war, sich bis zu ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel zu stechen und tot umzufallen. Aber drei gute Feen setzen all ihre Zauberkräfte ein, um diesen Bann zu brechen. So fällt die Prinzessin nur in einen tiefen Schlaf und allein der Kuß des geliebten Prinzen Phillip kann sie wiedererwecken. Doch zuvor muß der Prinz gegen die böse Malefiz, die grausamste und gemeinste aller Hexen, kämpfen...
    Walt Disneys Meisterwerk "Dornröschen" enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse und natürlich ein Happy-End. Untermalt von der Oscar-nominierten Filmmusik nach Tschaikowskys "Dornröschen-Ballett" haben Disneys Zeichentrickkünstler dieses berühmte Märchen perfekt in Szene gesetzt. Erleben und genießen Sie dieses klassische Disney Meisterwerk jetzt auf Video - in neuem Glanz und Klang!

Stichworte

  • Musikfilm, Tanz & Theater, Zeichentrick, Disney, Fantasy, Fantasyfilme, Musicals & Musikfilme
Seiten: 10
<1> - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->